TÜV-geprüft
eigene innovative Produkte
Mit Herz und Leidenschaft
Hotline +49 (0) 7561 / 8495587
Hurter Offroad Blog

Ford Ranger 2023 - MGS 3

Ein weiterer Ford Ranger Wildtrak 2023+ der Motor Gruppe Sticht GmbH & Co.KG aus Hof fand den Weg für einen besonderen Umbau zu uns. Der Ranger der neuen Baureihe sollte von uns eine Extreme Optik bekommen. Der Ranger sollte einen Überrollbügel aus unserer eigenen Serie mit einem ROOF Rack sowie richtige Offroad Räder, Zusatzbeleuchtung, Kotflügelverbreiterungen, eine Fahrwerkshöherlegung, einen Kühlergrill im Raptor Style, unseren Extreme Reserveradhalter, einen Satz Spurverbreiterungen und unserer Hurter Extreme Heckstoßstange samt Seilwinde erhalten.

Der Umbau startete mit der Demontage der Originalen Teile und Räder. Danach ging dann der eigentliche Umbau los.

 

Wir starteten im ersten Umbauschritt mit der Montage unseres Überrollbügels Hurter Extreme. Der Extreme Überrollbügel ist komplett aus Stahl gefertigt und in Schwarz Pulverbeschichtet. Der Bügel ist in der Breite Variabel und enthält zwei Arbeitsscheinwerfer von Strands und eine dritte Bremsleuchte. Auf Wunsch von MGS bauten wir in den Bügel auf der Ladefläche auch noch eine Seilwinde mit 15 Meter Synthetikseil ein die über eine Funkfernbedienung verfügt. Zur Absicherung wurde noch eine Lastsicherung mit 40 Ampere eingebaut. An den Überrollbügel wurde von uns noch ein Roof Rack Hurter Extreme montiert. An der Front des Roof Racks verbauten wir noch Zusatzbeleuchtung. Hier montierten wir zwei Strands Siberia SR LED Bars 12 Uni.

Weiter ging der Umbau mit Schritt 2. Dieser beinhaltete den Anbau einer stabilen Heckstoßstange mit Seilwinde. Hier montierten wir unsere Hurter Offroad Extreme Stahlstoßstange in schwarz/matt pulverbeschichtet mit integrierter Seilwindenaufnahme, integrierten Arbeitsscheinwerfer und zwei Schäkelaufnahmen. Die Hurter Extreme Stoßstange ließen wir auf den neuen Ranger anpassen und ist ab sofort bei uns im Shop bestellbar. In die stabile Stoßstange wurde unsere Hurter Professional Seilwinde eingebaut. Diese hat ein 28 Meter langes Synthetikseil und eine Zugkraft von 6115 KG. Bedient wird die Seilwinde über eine Funkfernbedienung oder eine Kabelfernbedienung mit LED Lastanzeige.

Weiter ging es in der Umbauliste mit der Montage unseres Hurter Offroad Extreme Reserveradhalters. Diesen haben wir auf der Pritsche verbaut.

An der Fahrzeugfront haben wir nach der Demontage des Originalen Ford Kühlergrills einen Kühlergrill Ranger 2023+ Raptor Style eingebaut.

Im nächsten Umbaupunkt wurde von uns das Fahrwerk über Spaccer +50mm an der Vorderachse und +30mm an der Hinterachse höhergelegt.

Im letzten großen Umbauposten ging es an das Thema Offroad Räder. Hierfür montierten wir zunächst Kotflügelverbreiterungen Ford Ranger 2023+. Anschließend wurde ein Satz Hurter Offroad Spurverbreiterungen aus Aluminium +23 mm auf den Achsen verbaut. Als letztes stellten wir den Ranger auf gewaltige Cooper MT Reifen in der Dimension 305/60 R18 die wir auf unsere Hurter Offroad Alufelgen HOAW002 18x8,5 ET20 in grau aufzogen.

Zu guter Letzt wurde noch die Achsvermessung und TÜV Eintragung durchgeführt.

 

Dieser Hurter Offroad Extreme Ford Ranger Wildtrak 2023+  ist auch bei uns erhältlich:

 

 

www.autoscout24.de/angebote/ford-ranger-2-0-l-ecoblue-doppelkabine-wildtrak-hurter-offroad-diesel-grau-b2c37622-8748-42c6-b253-8870c5287cf0?source=dealerpage_stock-list

 

Euer Hurter Offroad Team

 

Weitere Umbauten

Ford Ranger 2023 V6 - Jens

Jens hat sich einen neuen Ford Ranger Wildtrak V6 mit der Doppelkabine gekauft.

Toyota Hilux - Rainer

Rainer hat einen Forstbetrieb und arbeitet im Wald.

Ford Ranger – Christopher

Christopher aus dem Norden Deutschlands fährt einen Ford Ranger 1,5 Kabiner mit Wohnkabine.

Ford Ranger 2023 XLT - Susanne

Susanne fährt den neuen Ford Ranger 2023+ in der Longbed Variante XLT.

Ford Ranger 2023 - MGS 3

Ein weiterer Ford Ranger Wildtrak 2023+ der Motor Gruppe Sticht GmbH & Co.KG aus Hof fand den Weg für einen besonderen Umbau zu uns.

Blog-Kategorien


VW | Ford | Toyota | Mercedes | Iusuzu | Mitsubishi | Nissan


Weitere Umbauten finden Sie auch in unserer früheren Bildergalerie (bis 2022)

avatar
× whatsapp background preview