TÜV-geprüft
eigene innovative Produkte
Mit Herz und Leidenschaft
Hotline +49 (0) 7561 / 8495587
Hurter Offroad Blog

Toyota Hilux - Karl

 

Wir bekamen den Auftrag für einen großen Umbau an einem Toyota Hilux Extra Cab. Der Hilux von Karl sollte nach dem Umbau den großen Spagat zwischen Handwerkerauto im Alltag mit AluCab Hardtop, fürs Abenteuer und Reisen mit Dachzelt, Markise und Auszügen im Laderaum und letztendlich für die ganz große Reise sollte eine Wohnkabine auf die Ladefläche kommen. Für letzteres sollte das Fahrzeug auf jeden Fall ausgerüstet sein und trotzdem sollte ein bestmöglicher Komfort im Leerzustand erhalten bleiben.

Nach reiflicher Überlegung, welche Komponenten bei diesem Umbau passen, legten wir los mit dem groß Umbau.

Zunächst montierten wir dem Hilux ein neues Fahrwerk. Zum Einsatz kam hierbei ein Ironman 4x4 Revo 2015+ Constant Load Foam Cell Pro Fahrwerk mit Spiralfedern Performance 40 mm vorne und Blattfedern Constant Load 45 mm hinten. Stoßdämpfer Foam Cell Pro vorne sowie Stoßdämpfer Foam Cell Pro extra lang hinten  wurden ebenfalls im Fahrwerk montiert. Ein Federbuchsen-Kit, U-Bolzen-Kit und ein Tieferlegungs-Kit für das Kardanwellenzwischenlager kamen auch noch in den Hilux. Zum Fahrwerk wurden noch zwei abschmierbare Federschäkel und zwei Domlager von Ironman ergänzt.

Nun war die Auflastung auf ein zulässiges Gesamtgewicht von 3500 KG über eine Zusatzluftfederung an der Reihe. Hier kam eine ESI-Airsuspenion Luftfederung ins Fahrzeug mit Kompressor und Bedienpanel. Das Bedienpanel verbauten wir im kleinen Handschuhfach. Ein Auflastungsgutachten auf das zulässige Gesamtgewicht von 3500 KG und einer Hinterachslast von 2300 KG wurde von uns ebenfalls bestellt und das neue Typenschild mit den geänderten Gewichtsangaben kam in die B-Säule.

Der nächste Einbauposten auf unserem Auftrag  waren mehrere Unterfahrschutzsysteme aus Aluminium, jeweils  6 mm stark. Diese wurden am Unterboden für den Motor, das Getriebe, die Auspuffsensoren und den Tank montiert.

Nachdem alles am Unterboden inklusive Fahrwerk und Luftfederung montiert war, wurde der komplette Unterboden mit unserem Hurter Offroad Unterbodenschutz mit Hohlraumkonservierung mit Mike Sanders Korossionsschutzfett konserviert.

An der Front bauten wir unsere Hurter Offroad Professional Winch ein. Der Windenanbausatz für die verdeckte Montage hinter der originalen Stoßstange enthält unsere Hurter Seilwinde mit einer Zugkraft von 6115 KG inklusive Synthetikseil 28 Meter lang, die über eine Funk- und Kabelfernbedienung bedient werden kann.

Zur Auflastung gehören auch noch die Hurter Offroad Schwerlastalukompletträder, die wir montiert haben. Unsere Hurter Offroad HOAW001 17x9 ET 30 Schwerlastfelge in Schwarz matt bekamen BF-Goodrich All-Terrain KO2 Reifen in der Größe 265/70 R 17. Hinzu kamen Hurter Offroad Spurverbreiterungen Toyota Hilux +23 mm.

Als Nächstes war das Thema Stromversorgung dran. Wir montierten im Hilux von Karl unser Hurter Offroad Dual Battery System. Bestehend aus einem Doppelbatteriesystem 1x 12 Volt DC zu DC Batterieladeeinheit Victron Energy und einer Zweitbatterie Optima Yellow Top 4,2 LU 55 AH. Zusätzlich montierten wir eine Energiezentrale mit diversen 12 V Anschlüssen auf der Pritsche.

Als letzter Schritt in dem großen Umbau von Karl wurde von uns die Ladefläche für die Tischer Wohnkabine gerüstet. Wir montierten hierbei auf der Ladefläche Ringösen und ein Befestigungskit für den Rahmen sowie einen 13-poligen Elektrosatz.

Abschließend wurde noch die große TÜV-Kontrolle für die Eintragungen durchgeführt und somit endete der große Umbau an Karl`s Toyota Hilux.

 

Wir bedanken uns herzlich für den großen Auftrag und das Vertrauen in uns.

 

Dein Hurter Offroad Team

 

 

Weitere Umbauten

Ford Ranger - Tobias

Tobias war schon vor einiger Zeit bei uns, um Umbauten durchführen zu lassen.

Toyota Hilux - Karl

Wir bekamen den Auftrag für einen großen Umbau an einem Toyota Hilux Extra Cab.

Ford Ranger - Bernhard

Bernhard fährt einen Ford Ranger Doka aus der Serie 2015 - 2019. Er kam aus der Nähe von Bielefeld zu uns ins Allgäu.

Ford Ranger - Benjamin

Benjamin aus Wipperfürth bei Wuppertal brachte uns seinen schon auffällig umgebauten Ford Ranger Raptor nach Leutkirch. Er wollte weiter Umbauten an dem Fahrzeug vornehmen lassen.

Toyota Hilux - Raumwerkkonzept

Wir wurden beauftragt von der Firma Raumwerkkonzept aus Liechtenstein, um einen großen Umbau an einem Toyota Hilux Double Cab in der Vollausstattung Invincible umzusetzen.

Blog-Kategorien


VW | Ford | Toyota | Mercedes | Iusuzu | Mitsubishi | Nissan


Weitere Umbauten finden Sie auch in unserer früheren Bildergalerie (bis 2022)

WhatsApp-Kontakt zu
Hurter Offroad
Hurter Offroad
Wie können wir weiterhelfen?
Outside of our opening hours
whatspp icon whatspp icon